Montag, 2. Dezember 2013

Adventliche Bilderflut

Vorsicht ! Hier kommt einiges an Bildern; wer weiß wann ich wieder poste ;-)

Ich fange mal mit den paar Weihnachtskarten an, die ich bis jetzt gewerkelt habe.
Wenn ich in dem Tempo weiterscrappe bin ich vielleicht nächstes Jahr Weihnachten fertig...





Und das hier ist bisher meine Lieblingskarte :-)  :

Auch auf den letzten Drücker ist mein "Adventskranz" ohne Kranz fertig geworden.
Der Vorteil wenn man alles auf den letzten Drücker macht ? Die Kerzen gab es gestern 2 Euro günstiger ;-)



 Und weil es farblich so gut passt steht daneben mein Teelichthäuschen und ein rosaroter Weihnachtsstern:

Zum Auftakt der Adventszeit sind Marion und ich heute nach Hagen ins Freilichtmuseum zum Weihnachtsmarkt gefahren.
Es war ganz schön voll, sodaß ich mir schon in der Innenstadt einen Parkplatz gesucht hatte und mit dem Bus bis zum Museum fuhr.
Ich als Flachländer bin dieses hügelige Gelände ja gar nicht gewöhnt. Oben angekommen habe ich meine Waden ganz schön gemerkt....
Durch die Fachwerkhäuser und die vielen Lichter hatte der Weihnachtsmarkt ein besonders schönes Ambiente.
Ich glaube ich habe mich überall durchprobiert wo es was zu probieren gab ;-)
Mit nach Hause genommen habe ich ein Glas Glühweingelee und ein Glas Sektgelee.
Super lecker !!


Und nun ist das 1. Adventswochenende auch schon wieder vorbei!

Bis später!

Kommentare:

Sabine hat gesagt…

Tolle Karten, liebe Katrin, die gefallen mir alle ausgesprochen gut!
Wir müssen uns unbedingt noch mal zum Kartenscrappenstanzen treffen.
Liebe Grüße
Sabine

shire hat gesagt…

oooh, die Eulenkarte ist ja der Knaller...vor allem die Eule, die von der Seite reinschaut :)

scrapweg hat gesagt…

Die erste Karte gefällt mir am besten! Lg