Samstag, 27. April 2013

Piep!

Ich lebe noch!
Umzug ist Dank vieler helfender Hände super gelaufen und das Haus ist seit vorgestern verkauft.
Wie gut das ich mich schon vorher für diese Wohnung entschieden hatte, sonst wären diese Wochen noch stressiger geworden als sie jetzt eh schon waren.
Kaum hatte ich den Mietvertrag unterschrieben waren Kaufinteressanten da und haben zugesagt.
Also habe ich wohl alles richtig gemacht ;-)

Noch habe ich beim aufschließen der Wohnungstür das Gefühl in eine Ferienwohnung zu kommen.
Es ist auch noch nicht jede Kiste ausgepackt. Aber es wird.
Die letzten freien Stunden war ich nur damit beschäftigt das Haus leerzuräumen und immer wieder zur Müllkippe zu fahren.
Und die ganze Zeit war ich sooooo froh mich jetzt nicht auch noch um den Garten kümmern zu müssen

Bilder aus dem Chaos vom Tag nach dem Umzug:
Das wird mal ein Eß- und Scrapzimmer :-)
 
 Mein Wohnzimmer entwickelt sich zu meinem Lieblingsort. So schön hell und groß:

Meine Küche paßt rein und wird wohl keinen weiteren Umzug überleben...
3 Umzüge machen die Küchenmöbel nicht schöner:

Vor 3 Tagen bestellt und gestern schon da. Das nenn ich mal schnell!
Und diese neuen Früchtetees ( Zitrusfrüchte und Apfel-Zimt ) von LOV Tee sind soooo lecker.
Egal ob heiß oder kalt:

Und nun werde ich mal weiter räumen .
Bis später!

Kommentare:

Gabi hat gesagt…

Ich wünsche dir einen guten Start in der neuen Wohnung. Sieht doch schon ganz hübsch aus. Bestimmt fühlst du dich bald zu Hause.
LG Gabi

steffka hat gesagt…

Schön, dass der Umzug so reibungslos geklappt hat... und der Rest wird auch noch...

Hey schließlich geniesen wir Frauen es doch endlich umzuräumen und zu dekorieren - dazu hast du jetzt ja mehr als genug Gelegenheit