Freitag, 11. Mai 2012

Schlemmerfreitag

Ach ich liebe Spargel !! :-)
Egal ob Weiß, Violett oder wie heute in Grün.
Da ich in der Woche immer erst relativ spät nach Hause komme und dann meist Hunger bis unter die Achseln habe muß es schnell gehen, damit ich mich nicht mit ungesundem Fertigfraß oder unnützen Kohlehydraten vorher vollstopfe ...

Eines meiner Lieblingsgerichte zur Zeit: Backofenspargel

Ich nehme meist so um die 600g von dem mittleren grünen Spargel.
Backofen auf 200 °C vorheizen
Die unteren Drittel der Spargelstangen mit einem Spargelschäler schälen.
Mit Olivenöl einpinseln und mit frisch gemahlenen Pfeffer würzen.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und in den heißen Ofen schieben.
Nach ca. 10 Minuten einmal die Spargelstangen wenden und weitere 5 Minuten backen.



 So sieht er dann aus:

 Auf einem Teller anrichten. Ca. 100g Feta ( nicht das furztrockene fettarme Pseudofetazeugs!) zerbröseln und über den Spargel geben.
Mit Feigen-Dattel-Balsamico-Essig (kaufe ich immer wenn ich in Venlo bin bei Olife) vorsichtig überträufeln. Eventuell glatte Petersilie hacken und darüberstreuen.
Fertig!
Eigentlich sollte heute noch eine leichte Tomatensalsa über die Fetabrösel kommen. Nur leider hatten die restlichen Tomaten heute abend einen leichten Pelz übergezogen.
Blödes Wetter! Alles schimmelt so leicht...

Jetzt werde ich mich mal zur Wochenendeinstimmung an den Scraptisch begeben und dabei ein paar Konserven im Fernsehen abschauen ;-)

Bis später!

Kommentare:

Ute L. hat gesagt…

Mmmh lecker!

Ute L. hat gesagt…

Danke auch für Deine Kommentare ;-) Der Font heißt Petra Script, viel Spaß damit!

Yvonne hat gesagt…

Sehr lecker ...
Ich mag Spargel auch so gerne und von mir aus könnte es ihn in dieser Zeit ständig geben.
LG Yvonne