Sonntag, 4. März 2012

ein Selbstportrait und rote Beete im Cupcake ...

Mein wöchentliches Selbstportrait ist gestern beim großen Fensterputzen entstanden. Ein Hoch auf die Selbstauslösefunktion :-)
Gestern waren alle Fenster im Erdgeschoß dran und heute die im Dachgeschoß. Nun kann die Frühlingssonne ungefiltert hineinscheinen  ;-)
Du meine Güte, ist das hell geworden ...

Heute mittag habe ich mich an die Red Velvet Cupcakes mit Baiserhäubchen gewagt.
Die sind ja sooo lecker geworden. Die rote Beete im Schokoladenteig macht das Ganze so schön saftig und locker. Das Rezept ist aus der Lecker Bakery, die ich gestern gekauft habe.
 und einmal angebissen:
Heute beim Backen gelernt: Nicht nur beim Rote Beete kleinschneiden Handschuhe tragen, sondern auch wenn man die Rosenrote Lebensmittelfarbe in den Zucker einarbeitet !
So und nun wieder ab in die Küche....

Bis später!

Kommentare:

Tschenny hat gesagt…

Hallo Katta, Mensch da warst du ja richtig fleißig! Mich krault es ja vorm Fenster putzen...;)
Deine Cupcakes sehen oberlecker aus.

LG
Jenny

*sandra* hat gesagt…

öööhhhmmm - also, ich hätte jede menge zu-putzender fenster im angebot. und einen guten backofen. und eine vorliebe für rote bete. magst nicht mal vorbeikommen?! *lach*

im ernst: schauen sehr lecker aus, die cupcakes. muss ich ja glatt mal ausprobieren...

liebe grüße, sandra

Iris hat gesagt…

Dieses lecker Heftchen habe ich mir eben auch gekauft ... Wow, was für eine schicke Zeitschrift ... Mmmmhhhh :-)))