Sonntag, 5. Februar 2012

Selbstportraitchallenge 6/2012

Heute nur ein kurzes Posting mit dem Foto zur Selbstportraitchallenge:
Was macht man, wenn man mit Krankenschein und Stirnhöhlenvereiterung zu Hause sitzt? Mit Tee und Rotlicht am Laptop sitzen und sich durch die Bilder bei Pinterest klicken. Lesen geht nicht , weil mit "Matschkopp" zu anstrengend. Und nur Liegen bringt Rückenschmerzen ;-)

Nächste Woche gibt es auch wieder etwas Kreatives zu sehen.
Bis später!

Kommentare:

soisses-dasleben hat gesagt…

pinterest... da hab ich mich grad angemeldet :)

dir ne gute besserung. du arme...

dani

Tschenny hat gesagt…

Liebe Katta,

ich hoffe dir geht es inzwischen ein bißchen besser und die Rotlichlampe kann ausbleiben.
Auf Pinterest kann ich stundenlang rumschmökern, ganz ohne Anstrengung. ;)

Falls es dich interessiert, mein Selfportrait diese Woche:

http://farbenfroehlichbytschenny.blogspot.com/2012/02/selfportrait-challenge-2012-6-blode-s.html

Gute Besserung!
Jenny

Iris hat gesagt…

Hallo Katta,

wieder verspätet, aber immernoch am Ball ;-))) --- hier mein Fotos für diese Woche ***lach***

http://papiertantchen.blogspot.com/2012/02/selbstportrait-challenge-2012-kw-6.html