Dienstag, 13. Dezember 2011

Adventsmarmelade aus Kattas Weihnachtsküche

Heute gibt es mal ein Marmeladenrezept von mir, weil ich es so lecker finde so das ich es mit Euch teilen muß ;-)
600 g Tiefkühl Heidelbeeren,
500 g Gelierzucker 2:1,
150 ml frisch gepresster Mandarinensaft,
250 ml frisch gepresster Orangensaft,
3 Eßl. Rum,
1 Vanilleschote (aufgeschlitzt und ausgeschabt),
2 Stangen Zimt ( der der auch nach Zimt duftet),
2 bis 3 Sternanis,
ein bis zwei Hauch gemahlenen Kardamom und gemahlene Nelken

Alles zusammen in einen großen Topf und 3 Stunden ziehen lassen.


Dann alles zusammen aufkochen und 3 bis 4 Minuten köcheln lassen.

Noch heiß in saubere, heiß ausgespülte Marmeladengläser füllen und kurze Zeit auf den Kopf stellen.

Und nach dem abkühlen: genießen!


Hmmm, lecker!


Bis später!

Kommentare:

Sabine hat gesagt…

Ich LIEBE Heidelbeeren, Deine Marmelade hört sich superlecker an! Darf ich Deine Freundin sein?
Liebe Grüße
Sabine

Conny hat gesagt…

mhhhhhh ich kann sie förmlich riechen ;-)Wie das duftet!

Marion hat gesagt…

Oh, das klingt super uns sieht super aus. Nächstes Jahr, hoffentlich mit neuer Küche... seufz

KrokodiLina hat gesagt…

Das Rezept klingt ganz nach meinem Geschmack! Das hab ich ja dann gerade noch rechtzeitig fürs Christtagfrühstück gefunden!
Frohe Weihnachten!
Dania