Donnerstag, 25. August 2011

Was ist das ???

Heute auf meiner Hecke entdeckt.
Kann mir jemand sagen was das ist ?? Ich hoffe nichts gefräßiges!

Bis später!

Kommentare:

Eni hat gesagt…

ich tipp mal auf:

Gallen weden häufig durch Gallmilben verursacht. Befallen werden die Blätter der Bäume, seltener die Knospen, Triebe, Blüten oder Zweige. Die entstehenden Verformungen des Blattes sehen nicht schön aus sind aber für den Baum ungefährlich. Neben den Gallmilben gibt es noch andere Gallenerreger z. B. die Gallwespe. Sehr aussführliche Informationen finden Sie hier oder unter der Rubrik Laubbäume.

Zitat von der Seite:
http://www.baumportal.de/baumkrankheiten.htm

Ute L. hat gesagt…

Ich denke das ist das hier: http://naturstreuner.de/insekten/pflanzengallen/gallen-der-buchengallmuecke
Ich hab' mich die Tage schonmal danach erkundigt, weil unser Ahorn so komische Knubbel bekam. Aber ich weiß nicht, was man dagegen machen kann?!

shire hat gesagt…

sieht iwie aus wie weintrauben?! ;)