Samstag, 14. August 2010

Venlo

Der Wettergott hat mich doch lieb :-) Denn ich habe heute bei strahlendem blauen Himmel und angenehmen 25°C meine Mutter und eine ihrer Bekannten nach Venlo chauffiert. Natürlich ging es als erstes auf den Markt.
Die Stoffstände ziehen uns immer magisch an:
Seht ihr den rot-weißen Stoff mit den Rentieren vorne links im Bild. Meine Mutter hat mir was davon als Dankeschön gekauft damit ich mir zwei Tischläufer für den Advent nähen kann.
In 3 1/2 Monaten ist es schon wieder soweit ;-). Vielleicht sind die Läufer dann auch fertig.
Natürlich mußte ich auch wieder Käse kaufen (Gouda mit Bockshornklee *mmmmmmh* und einmal Gouda mit Zwiebeln. Auch lecker! )
Soooooo viele Antioxidantien und Vitamine! Und ich Depp hab keinen Beutel davon gekauft....
Und solche Schilder findet man dann, wenn Frau mal für kleine Mädchen muß:
Nein, heute war ich mal nicht im Schokoladenladen. Ich hatte schon bei Olife mein Geld für Essig ausgegeben. Aber was für welchen. Ich komme aus dem Schwärmen gar nicht heraus:
Feigen-Dattel-Balsamico, Cranberry-Balsamico, Passionsfrucht-Balsamico und mein neuer Lieblingsessig Trauben-Vanille Balsamico. Davon ein paar Tropfen über ein Schüsselchen mit Weintrauben....oberlecker!!!
Man kann nicht nach Venlo fahren ohne in einem Gartencenter halt zu machen. Gut das da ganz viele Bänke zum Probesitzen einluden. Ich hatte mittlerweile doch mächtig "Füße"
Und trotz der Sitzerei haben es irgendwie ein Riesentopf Schopflavendel und eine rote Bauernhortensie den Weg in meinen Kofferraum gefunden. Geburtstagsgeld sei Dank!
Wenn das so weitergeht wachsen bald nur noch Lavendel und Hortensien in meinem Garten
:o)
Ich hoffe es regnet morgen nicht so heftig wie angesagt. Dann kann ich den Schopflavendel fotografieren und zeigen.
Jetzt geht es mit einem guten Buch in die Wanne, denn nach der abendlichen Pflanzaktion habe ich jetzt auch wieder Rücken ...
Bis später!







1 Kommentar:

Miss Marple hat gesagt…

Hihi, deswegen bin ich auch nich so weit von der Holländischen Grenze gezogen. Maastricht und Venlo sind schön als Tagesausflug erreichbar. So habe ich immer ein wenig Heimat, wenn ich es brauch...
Trotz Regen einen schönen Sonntag - Irma