Sonntag, 20. Juni 2010

Migräne

ist doof! :-(
Ich wollte dieses Wochenende soooviel machen und nichts geschafft. Dafür habe ich die meiste Zeit im abgedunkeltem Schlafzimmer mit Sehstörungen und Kopfweh verbracht.
Ich habe wohl wieder einmal einen Halswirbel leicht blockiert :-( Hoffentlich hat eine meiner Kollegin morgen Zeit, sich mal meinen Nacken zu Gemüte zu führen.
Jetzt geh ich wieder mit meinem "Still Point Inducer" ins Bett ;-)
Bis später

P.S. : für die Skeptiker unter Euch: dieser Still Point Inducer hilft mir tatsächlich die Nackenmuskulatur zu entspannen :-) wodurch eine Wirbelblockade sich evtl lösen kann. Er schiebt natürlich nicht von sich aus den Wirbel in die richtige Stelle zurück ;-)

Kommentare:

Scrappy Cottage hat gesagt…

Oh Katta wie gut ich da mitfühlen kann!! Bei mir sind die Halswirbel das Problem,die mir dann diese Mirgäneschmerzen bescheert.ich hoffe, es geht Dir heute nach der Behandlung wieder ein bißchen besser.
GGLG Kerstin

Conny hat gesagt…

Ach Du Ärmste - Migräne ist ja wohl mit das Blödeste - was man haben kann! Tut mir echt leid für Dich - hoffentlich gehts wieder etwas besser??? Fühl Dich vorsichtig gedrückt und alles Liebe - Conny

Anonym hat gesagt…

So ein Sch..., Migräne braucht doch kein Mensch, ist für nichts gut. Ich hatte Dich schon auf der Vermisstenliste, aber damit bist Du mehr als entschuldigt. Gute Besserung!!!

Julie hat gesagt…

Oje Du Arme. So ein überflüssiger Mist!
Hoffentlich geht es Dir besser!
LG Julie