Donnerstag, 3. Juni 2010

Auf zur Landpartie

auf Schloß Lembeck hieß es heute morgen für mich und meine Mutter. Es zeigte sich das es eine weise Entscheidung war heute schon recht früh (naja....mit einer Stunde Verspätung....) aufzubrechen. So haben wir glücklicherweise einen Schattenparkplatz ergattern können und es war noch nicht so voll. Wir konnten in Ruhe bei den Pflanzen stöbern und träumen was wir alles kaufen würden, wenn das nötige Kleingeld in der Tasche wäre. Während meine Mutter in einem der weißen Zelte stöberte wartete ich auf einer Parkbank sitzend und beobachtete die Menschenansammlung. Wieder einmal mußte ich feststellen daß sich (seltsamerweise) häufig Reichtum und guter Geschmack komplett ausschließen. Das war das reinste Schaulaufen der Kuriositäten. Sehr interessant :-) Aufgefallen sind mir diesmal die vielen Hunde , die wohl als Statussymbol unbedingt mitmußten. Alleine 3 Rhodesian Ridgebacks, 2 Magyar Vizsla, jede Menge Dackel und Münsterländer habe ich gezählt. Ob die sich in dem Gedränge so wohl gefühlt haben ??? Die hätten sich bestimmt lieber zuhause auf dem kühlen Fliesenboden ausgeruht oder einen Ausflug in den Wald unternommen.
Das Wetter war ja dieses Jahr ein Traum und so konnte ich viele schöne Bilder machen:

Im Hintergrund das Wasserschloß Lembeck als Traumkulisse:
Die typischen weißen Ausstellerzelte bei der Landpartie:
diesen Spruch muß ich noch irgendwie auf einen Keilrahmen bannen:
Stilleben mit Zitrone:
Mein Traumfahrad (ichhab mich nicht getraut mich nach dem Preis zu erkundigen):
Mein Traumgartenstühl (mit Fußhocker 400Euro, die ich leider grad nicht in der Tasche hatte):
Ideen muß man haben:

Was krabbelt denn da?
So manch einer bekam bei der riesen Vielfalt Stielaugen:

Gefährliche Stielaugen im Käfig:

so ein schöner Rosenbogen wär doch was feines in meinem Garten:

Wasserbüffel in Lembeck?

Ich lieeeeeebe dieses Stilleben:
und dieses:

Ach es war so ein schöner Tag und was zum einpflanzen habe ich mir auch gekauft. Dieses Jahr allerdings mal keine Rosen, sondern:
ein tiefdunkelroter Mohn,
ein weißer Mohn mit funkelrotem Ring,
ein rosa Möhnchen,
eine rosa Salbeistaude,
eine Schokoladenblume,
ein dunkelrosa Weißnichwas Staude :-)
ach ja und dann habe ich noch 4 neue Tüten Tee ( Rooibos Caipirinha Fresh , Rooibos Cranberry-Vanille und die Früchtetees Erdbeer-Minze und Birnenknaller) gekauft und ein Brot mit ganz viel Kümmel, Fenchel und Anis. Suuuuperlecker!
und alles heute abend noch eingpflanzt. Jetzt habe ich einen Sonnenbrand auf der Nase und muß mich pflegen gehen.
Also bis später!

Kommentare:

Conny hat gesagt…

Na da hast Du aber auch ein volles Tagesprogramm hinter Dich gebracht! Kein Wunder, dass Du kaputt bist! Ruh Dich aus - Morgen ist auch noch ein Tag! LG Conny

Kerstin hat gesagt…

Ohh Katte nimmst Du mich büdde das nächste Mal mit?? Wie herrlich ist dass denn? Oh je da müßte ich wahrscheinlich mein allerletztes und nicht vorhandenes Sparschwein plündern! Das Schild hätte ich auch sofort mitgenommen :-) Ich habe es als Gipsbild daheim, war auch auf meinem Blog zu sehen. So und nu geh ich nochmal die tollen Bilder anschauen....
Wünsch Dir ein wunderschönes Wochenende..geh morgen auf ein wunderschönes Rosenfest ;-)

GLG Kerrtin

Sabine hat gesagt…

Die Schokoladenblume habe ich vor Jahren auch mal gehabt, die riecht soo gut. Wenn Du mal Samen davon ernten könntest, würde ich gern welche haben.

See My Crafts hat gesagt…

wahnsinns bilder! toll!