Sonntag, 6. Juli 2008

Sonntags Post der Dritte...

Hier könnt ihr meinen Taschenkalender nach Fienchens Anleítung sehen:

Die "Grifflöcher" sind leider nicht so gleichmäßig in einer Reihe . Es mußte ja schnell gehen ;-)

Und noch ein Make & Take: die bescrappte Kerze

Und so sah dann mein Scrapspace nachts um ein Uhr aus :-D

Und jetzt muß ich noch ein paar Sachen nacharbeiten wie z.B. Die Jacobs Ladder (die bei uns früher auch "Klapperschlange" hieß) und die Geschenkebox !

Kommentare:

Kerstin hat gesagt…

Ich kann es immer gar nich glauben, dass man so viele tolle Dinge innerhalb von ein paar Stunden fertigbringen kann. Bei solchen Online-Crops läuft immer schon die Siegerehrung während ich noch grüble, welches PP ich wohl für das erste Projekt am besten nehmen könnte ...

Corac hat gesagt…

Wow. Das sind ja schöne Stücke geworden! Was hast du denn für tolles Papier bei dem Taschenkalender verwendet. Ich mag ja so leuchtende Farben sehr gerne.

Katta hat gesagt…

Das ist aus der pop culture Serie von ki memories :-)

corac hat gesagt…

Toll, dann muss ich mal die Augen aufhalten beim nächsten Papiereinkauf. Danke.